Der Verein

 

                                                                    

Auf dieser Seite möchten wir Sie über unseren Verein informieren.

Der Verein ging 1996 aus den seit über 70 Jahren bestehenden Vereinen SV Selfkantia Höngen und                          SV Einigkeit Saeffelen hervor.   

In beiden Vereinen wurde die Spielerdecke bei den Seniorenmannschaften mit den Jahren immer dünner. So entschloß man sich, trotz gewisser Vorbehalte auf beiden Seiten, 1996 zu einer Fusion der beiden Fußballabteilungen.
Man muß sagen, daß dieser Weg der Richtige war und sich bis heute bewährt hat.                                     


Gespielt wird im Wechsel auf den Sportplatzanlagen in Saeffelen, an der Grundschule, wo sich auch das Vereinsheim befindet und auf dem Sportplatz an der Hauptschule in Höngen.

Vielleicht können wir Sie als neuen Sponsor für unseren Verein gewinnen, damit wir auch in Zukunft Ihren und unseren Kindern in unmittelbarer Umgebung sportliche Aktivitäten ermöglichen können ?

History:
              
 Im Jahr 2000 gelang die Meisterschaft in der Kreisliga B Heinsberg und damit der Aufstieg in die Kreisliga A. Zudem wurde in den Jahren 1999 bis 2004 (!!) souverän der Selfkantpokal gewonnen. Die Saison 2001/2002 endete mit einem hervorragenden 9.Platz, womit die Qualifikaton für die neue, zweigleisige Kreisliga A des neuen Fußballkreises Heinsberg geschafft wurde. In der neuen Kreisliga A zählt die Mannschaft zur erweiterten Spitzengruppe und konnte in der Saison 2002/2003 den Gruppensieg in der Kreisliga A erreichen.  Das Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga ging vor ca. 500 Zuschauern in Geilenkirchen gegen den SC 09 Erkelenz mit 0:2 verloren